COVID19-Mehrfachtransporte Regulativ

Geändert am Thu, 02 Feb 2023 um 01:31 PM

Aus Sicht der NÖ-Landessanitätsdirektion sind bei Mehrfachtransporten von Patienten folgende Auflagen einzuhalten:

  • Sicherheitsabstand von einem Meter ist möglichst einzuhalten, in Kleinbussen sitzen maximal zwei Personen pro Reihe
  • Sowohl Patienten als auch begleitende Sanitäter tragen FFP2-Masken
  • Verpflichtende Händedesinfektion vor dem Einsteigen in das Fahrzeug

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren