Organisatorische Fragen

Führt Notruf NÖ die Abrechnungen der Events durch?
Nein, wir übermitteln einen fertig verrechenbaren Datensatz an die jeweilige Rettungsorganisation. Die Transportkostenverrechnung bleibt als Tätigkeit in der ausschließlichen Verantwortung bei den Rettungsorganisationen selbst. Wir liefern die Daten um eine vollautomatische elektronische Verrech...
Kann man Patientenwünsche nach bestimmten KHs hinterlegen?
Nein, man kann weder in LeoDok noch in der Leitstelle keine bestimmten Wünsche nach einem Zielkrankenhaus hinterlegen lassen. Das ist grundsätzlich nicht möglich, selbst wenn es für bestimmte bekannte Erkrankungen möglicherweise nur eingeschränkte Zielkrankenhäuser gibt. Da wir die tatsächli...
Wer hat Zugriff auf die LeoDok-Dokumentation?
Zugriff zur Sanitäterdokumentation hat nur  das jeweilige Team des jeweiligen RD-Events zusätzlich ausserdem lokal (mit Eingabe einer Begründung) der ASBÖ-Gruppenobmann bzw. RK-Bezirksstellenleiter  der ASBö-Technische Leiter bzw. RK-Bezirksstellenkommandant der RK-Bezirksstellengeschäft...
Gibt es einen automatischen Datenexport zu den Dienststellen?
Sofortiger Eventexport nach Einsatzende Jeder beendete und in LeoDok fertiggestellte Event wird sofort automatisch zu den jeweiligen Verrechnungssystemen der Rettungsorganisationen exportiert und steht damit sofort und unmittelbar zur Abrechnung und Weiterverarbeitung zur Verfügung.  Täg...