Gibt es einen automatischen Datenexport zu den Dienststellen?

Geändert am Thu, 31 Oct 2019 um 05:41 AM


Sofortiger Eventexport nach Einsatzende

Jeder beendete und in LeoDok fertiggestellte Event wird sofort automatisch zu den jeweiligen Verrechnungssystemen der Rettungsorganisationen exportiert und steht damit sofort und unmittelbar zur Abrechnung und Weiterverarbeitung zur Verfügung. 


Täglicher automatischer Datenexport

Zusätzlich werden täglich um 3 Uhr früh die Events der letzten sieben Tage in Form einer Excel-Tabelle zur Verfügung gestellt. Die Dienststellen bzw. Berechtigte der Dienststellen erhalten dafür eine Email mit eine Link.


Die Daten können mit Hilfe des Links aus Dienststellengebäuden (mit bekannter IP-Adresse) abgerufen werden und nur von dort aus. Aus Sicherheitsgründen wird jeder Download ausserdem protokolliert, nach 30 Tagen verliert der Link seine Gültigkeit.


Ein nachträglicher manueller Export dieser Daten ist leider nicht möglich !!


War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren