Mobile Tester: Probleme&Herausforderungen

Geändert am Sat, 07 Nov 2020 um 02:01 PM

Zu testende Personen öffnen die Türe nicht/sind scheinbar nicht zu Hause

Im Grunde ist dies unmöglich, da allen Verdachtsfällen (deshalb werden sie ja getestet) zumindest mündlich eine Absonderung angeordnet wird. Es wird auch beim Ersttelefonat gesagt, dass sie zu Hause bleiben müssen.
Jedenfalls wird in keinem Fall mitgeteilt, dass „wir“ vorher anrufen!

  • Bitte zuerst selbst alle Möglichkeiten ausschöpfen
    • lautstarkes Anklopfen, Läuten (funktioniert die Glocke, ist etwas zu hören?), in den Garten schauen, …
    • Erkundung: Nachbarn fragen, steht ein Auto in der Einfahrt, usw.
    • eventuell hupen…
  • Wenn nach mehreren Versuchen keine Reaktion erzielbar ist, erfolgt die Meldung an den COVID-Supervisor. Dieser wird in erster Linie versuchen, die Person telefonisch zu erreichen und gegebenenfalls nach weiteren Telefonnummern oder Adressen forschen.
  • Der COVID-Supervisor dokumentiert die Situation, setzt ggf. weitere Maßnahmen und informiert die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde über das Nichtauffinden der zu testenden Person.


Wenn weitere Personen (zB aus dem gleichen Haushalt) getestet werden möchten

Eine Testung ist ausschließlich nur dann möglich, wenn ihr von der Leitstelle einen entsprechenden Auftrag bekommen habt. Weitere Personen, die eine Testungen wünschen, können gerne an die Telefonnummer 1450 verwiesen werden.


Wenn angemeldete Personen sich nun doch nicht testen lassen möchten

In diesem Fall ist umgehend der COVID Supervisor zu informieren. Die Testungen, die euch von der Leitstelle disponiert werden, erfolgen im behördlichen Auftrag und können nicht ohne Weiteres auf persönlichen Wunsch storniert werden. Weigert sich die Person dennoch ausdrücklich, wird seitens der Leitstelle die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde darüber informiert.


Notfall im Rahmen der Testung

Kommt es im Rahmen einer Testung zu einem Notfall, ist dieser via Funkgruppe 08 oder telefonisch via Direktline einzumelden. Auch die Verwendung der jeweiligen Gebiets-Dispogruppe ist möglich.


Kommt es zu einer Situation, die das Auslösen eines Mayday Procedures erfordert, so ist dies jederzeit auch für Testerressourcen möglich!

 

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren